Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Kaffee Souvenirs am Flughafen CGN Köln/Bonn

Kaffee Köln, Kaffee bonn und jetzt auch Beathoven.Coffee sind als Souvenirs am Flughafen CGN Köln/Bonn bei allen 4 Kirschner-Filialen erhältlich. Die Kaffeesorten tragen mit Hochgenuss die Bekanntheit der Städte Köln und Bonn und Bonns Bezug auf Beethoven bundesweit und in die Welt hinaus.

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Nominierung zum LUDWIG dem regionalen Mittelstandspreis Bonn / Rhein-Sieg


Nominierung Kaffeekontor Bongusta: Best of Beethoven

Beathoven.Coffee

Kaffeekontor Bongusta wurde mit Beathoven.Coffee nominiert für den regionalen Mittelstandspreis LUDWIG in Bonn / Rhein-Sieg in der Kategorie „Best of Beethoven“.

Gemäß unserem www.KaffeemitHerz.de Konzept gehen mit dem Verkauf des „Beathoven Coffee“ feste Spenden an die Ludwig-van-Beethoven-Musikschule Bonn bzw. Bonner Jugendsinfonieorchester (BJSO) und an das Beethovenhaus. Die Kaffeepackungen „Beathoven Coffee“ tragen mit Hochgenuss die Bekanntheit der Stadt Bonn und den Bezug auf Beethoven in die Welt hinaus. Auf den Packungen transportieren wir den LUDWIG Mittelstandspreis.

Hier erfahrt ihr, wie sich Beethoven von Kaffee inspirieren ließ und warum wir die 5. Sinfonie Kaffee zu verdanken haben. 😉

So wurde Beethoven von Kaffee inspiriert

Veröffentlicht am

Küchen günstiger kaufen – sparen mit Vorteilsrabatt



Ihre zukünftige Traumküche wartet auf Sie.

Kitchen Conzept in Bonn Endenich bietet Ihnen optimale, günstige und individuelle Küchenlösungen. Passend zu Ihrem Budget, geplant nach Ihren Wünschen und Gewohnheiten. Und bereits in der Planungsphase können Sie Ihre neue Küche dank Virtual-Reality-Brille schon in 3D bestaunen.

Kitchen Conzept in Bonn bietet Ihnen eine 0% Finanzierung. Auf Ihre Entscheidung hin wird in Ihrem Zuhause alles fachgerecht nach Ihren Wünschen montiert und installiert und Sie erhalten ganze 5 Jahre Gewährleistung.

Beim Küchenkauf in Bonn sparen!

Hier ist unser Preis Knaller: Dank unserem regionalem „Kaffee mit Herz“ Engagement erhalten Sie

10% Rabatt auf Ihre komplette neue Küche!

Nennen Sie Ihrem Küchenberater den Rabattcode „Kaffee mit Herz“ und Sie bekommen Ihre neue Küche 10% günstiger.

Hier gehts zu Kitchen Concept

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Beathoven Coffee beim Best of Beethoven Ideenmarkt spezial Bonn

2020 Jubiläumsjahr 250 Jahre Ludwig van Beethoven

Beethoven mit allen Sinnen in Bonn, der Region, national, international

Der 250. Geburtstag Ludwig van Beethovens ist nicht nur für das anspruchsvolle Musikprogramm eine Herausforderung. Unter dem Motto „Beethoven mit allen Sinnen“ will die Wirtschaft der Region einen eigenen Beitrag dazu leisten, dass der berühmteste Sohn der Stadt nicht nur in Bonn, sondern weit darüber hinaus noch tiefer und stärker verankert wird und zwar nachhaltig. Das Jubiläumsjahr 2020 soll nur der Auftakt sein.

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg und Synergie Vertriebs-Dienstleistung GmbH veranstalteten den Ideenmarkt spezial „Best of Beethoven“ am 4. Februar 2020 im Volksbank-Haus Bonn.

Beathoven.Coffee war dabei

Kaffeekontor Bongusta war mit dem Beathoven.Coffee dabei.
Hier Thomas Schmidt, Inhaber Kaffeekontor Bongusta und Mitbegründer des Beathoven.Coffee im Interview

Hier erfahrt ihr die komplette Anekdote, wie sich Beethoven von Kaffee inspirieren ließ und warum wir die 5. Sinfonie Kaffee zu verdanken haben. 😉

So wurde Beethoven von Kaffee inspiriert

Veröffentlicht am 1 Kommentar

Coffeerelle – Malen mit Kaffee

Malen mit Kaffee

Dieses Sprüchebild ist zum Beispiel mit Kaffee gemalt. Barbara, eine der Initiatoren bei Kaffee mit Herz, malt diese kleinen Kunstwerke. Ihr könnt die Sprüchebilder auf Miniatur-Leinwand mit Keilrahmen kaufen.

„Ich habe nie alle Tassen im Schrank, in einer ist immer Kaffee“
5 x 5 cm 3,50 EUR


„Ein schöner Tag beginnt mit einem guten Kaffee“
5 x 5 cm 3,50 EUR





„Wer Montags lächelt, hat den richtigen Kaffee“
5 x 5 cm 3,50 EUR

Coffeerelle Schaffensprozess

Veröffentlicht am 6 Kommentare

Wundermittel Kaffee und Kaffeesatz

Wusstet ihr, dass Kaffeesatz so manches Wunderpotenzial in sich birgt. Also nicht wegschmeißen, sondern nutzen.

Malen mit Kaffee

Dieses Sprüchebild ist zum Beispiel mit Kaffee gemalt. Barbara, eine der Initiatoren bei Kaffee mit Herz, malt diese kleinen Kunstwerke. Hier gehts zu den Coffeerellen auf Miniatur-Leinwand

Kaffeesatz als Dünger

Gerüche beseitigen

Schreibt, was ihr darüber wisst und welche Erfahrungen ihr mit Kaffeesatz gemacht habt. Und habt ihr schon mal mal eure Zukunft aus dem Kaffeesatz lesen lassen?

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Schonend entkoffeinierter Kaffee für deinen Genuss

Seven Black® FREE Espresso entkoffeiniert

Unser Seven Black® FREE ist ein besonderes koffeinfreies Arabica/Robusta-Geschmackserlebnis mit Rohbohnen aus Kolumbien und Indien und wurde im schonenden Kohlenstoffdioxid-Verfahren entkoffeiniert. Er ist besonders geeignet für:

Free Genießer, Kaffeegenuss am Abend, Schwangere, Genießer mit Kreislauf und Blutdruck :-)
Veröffentlicht am

Kaffeekontor Bongusta

Unsere regionalen Kaffeesorten sind einzigartige Kaffeeraritäten und speziell für die bezeichnete Region erschaffen und geröstet. Aus nachhaltig geführten Hochland-Anbaugebieten rund um den Globus und fair-direkt gehandelt, kreieren und rösten wir durch schonende Langzeitröstung perfekte Kaffeeraritäten.

Unsere markenbestimmenden Rohkaffees stammen von Kaffeebauern und -kooperativen aus dem Hochland von Ruanda, dem Hochland Alta Mogiana in Brasilien, dem Hochland Yirgacheffe bzw. Sidamo in Äthiopien – dem legendär ursprünglichen Mutterland der Arabicapflanze, dem Hochland auf Kuba, dem Vulkanhochland Mittelamerikas, Anbaugebieten in Costa Rica sowie in Indien.

Wir rösten mittels schonender Langzeitröstung

Mit regionalem Kaffee-Hochgenuss tut ihr gleichzeitig Gutes für eurer Region. Mit jeder Packung regionaler Kaffeesorte geht eine Spende für Naturschutz oder an soziale Projekte der betreffenden Region: Kaffee mit Herz

Die Industrie röstet den Rohkaffee bei sehr hohen Temperaturen in möglichst kurzer Zeit; der durch Wasserverlust in den Bohnen entstehende Gewichtsverlust wird durch Kühlen mit Wasser nach dem Röstvorgang (teilweise) wieder ausgeglichen. Bei der Trommelröstung wird bei deutlich niedrigerer Temperatur über längere Dauer geröstet und abschließend mit Luft gekühlt. Ein somit schonender Röstvorgang, der die Entfaltung der Ursprungs-typischen Aromen unterstützt; erstrebenswert ist es, die Nuancen und Besonderheiten der spezifischen Kaffeekirschen zu erhalten und mit dem Rösten und das Brühen in die Tasse zu bringen.

Wir rösten unsere Sorten als Filterkaffeeröstung, Espressoröstung oder wie bsw. Beathoven.Coffee als universelle Café Crème Röstung. Die Kaffeesorten gibt es als Bohnen und Gemahlen in verschiedenen Packungsgrößen von 125g, 250g, 500g, 1000g oder für die Gastronomie in 4 kg Mehrwegbehältern.

Unsere Etiketten werden klimaneutral gedruckt. Beim klimaneutralen Druck wird der durch die Produktion der Etiketten angefallene CO₂ berechnet und über WWF-Zertifikate ausgeglichen. Dazu werden Zahlungen an die zertifizierende Stelle geleistet und damit CO₂-kompensierende Projekte wie z.Bsp. Wiederaufforstung finanziert und das angefallene CO₂ ausgeglichen. 

Einzigartige Kaffeerarität deiner Region mit Herz

Unsere regionalen Kaffees sind besondere Kaffeesorten, die es spezielle für bezeichneten Regionen oder Städte gibt. Jede Sorte und Röstung ist einzigartig und die Herkunft der Rohbohnen steht im Zusammenhang mit der Region, in der der Kaffee angeboten wird. Wir bieten verschiedene Sorten/Regionen an. Mit jedem Kilo unserer regionalen Kaffeesorten geht eine Spende für Naturschutz oder an soziale Projekte der betreffenden Region. Hochgenuss und Gutes tun mit unserem Spendenkonzept www.KaffeeMitHerz.de

Kaffeespezialitäten für deine Firma oder dein Event

Für Unternehmen und für spezielle Events bieten wir Privatelabel-Sonderröstungen und -mischungen mit Etikett in passendem Corporate/Event Design. Kaffee für meine Firma

Weitere Spezialitäten mit Kaffee und Espresso für Genießer

Aus unseren Espresso- und Kaffeebohnen haben wir weitere Spezialitäten hergestellt. Zusammen mit unseren Partnern haben für euch PralinenEspressoliköre, weitere Spirituosen, Espressosirup, Bonbons und sogar Espressobier produziert. Unsere beiden Espressoliköre haben beim Diamond Spirits Award GOLD gewonnen

mehr über die Goldgewinner

Wählt aus unseren regionalen Kaffees eure Favoriten aus:

Veröffentlicht am 1 Kommentar

Wie Beethoven von Kaffee inspiriert wurde

Kaffee führte zur 5. Sinfonie

Der Überlieferung nach soll Ludwig van Beethoven immer genau 60 Kaffeebohnen für seine Tasse Kaffee verwendet haben. Offensichtlich war Kaffee sehr inspirierend für Beethoven und unserer Überzeugung nach kam es zu folgender Begebenheit, die zu einer der bekanntesten Sinfonien führte.

Beethoven brachten seine 3. Sinfonie Eroica und 4. Sinfonie bereits hohe Beachtung ein. Im Jahr 1806 gab Graf Franz von Oppersdorff Beethoven zwei Sinfonien in Auftrag. Allerdings fühlte sich Beethoven nach seinen Erfolgen etwas ausgebrannt. Ihm fiel kein rechtes Anfangsmotiv für die Ouvertüre ein. Es sollte durch rhythmische Kraft sowohl Liebhaber der klassischen Musik als auch Menschen, die sonst kaum der klassischen Musik zugeneigt sind, in den Bann ziehen. Aber momentan: Blackout. Leere Notenblätter hatte er auf seinem Schreibtisch bereit liegen, aber sie blieben noch unbeschrieben. Ein Urlaub hätte ihm gutgetan, aber nein, die Zeit zum Abgabetermin drängte.

Und wie so viele Kreative in einer Schaffenskrise, machte er sich erst mal einen Kaffee. Wie erwähnt, nahm er dafür genau 60 Bohnen. Das sind etwa 7 Gramm und der Kaffeefreund von heute weiß, dass das die genaue Menge für einen Espresso ist. Pedantisch zählte er die Bohnen ab um sie zu mahlen. Als er alle 60 Bohnen abgezählt und in der Hand hielt, stürmt laut rufend seine dralle Haushälterin Berta rein, um die Ankunft eines Gastes zu melden. Da Beethoven gar nicht schwerhörig war, sondern sein „Was?“ immer nur ein Ausruf seines Erstaunens war, erschrak er durch Bertas lautes Gepolter und verstreute die Kaffeebohnen aus seiner Hand über den Schreibtisch und über die leeren Notenblätter.

Entnervt wendete er sich Berta zu und entließ sie auf der Stelle. Den Gast wollte er auch nicht mehr sehen. Zornig und frustriert wollte er die Kaffeebohnen wieder aufsammeln, stutzte aber, als er ein paar der Bohnen auf dem Notenblatt sah. Sie hatten sich wie Noten über die Zeilen verteilt.

Zögerlich betrachtete er die Bohnen, die sich so geradlinig hintereinander aufreihten. Skeptisch summte er die Melodie, die die Bohnen-Noten bildeten. TaaTaaTaa – Taa. „Was!“ rief er aus. TaaTaaTaa – Taa! Das klang nach einem würdigem Anfangsmotiv für sein Auftragswerk. Sein Ärger wandelte sich in Euphorie. Sofort ließ er Berta bestellen, sie sei wieder eingestellt. Er trällerte und pfiff sein neues Leitmotiv und spielte es geschwind auf dem Klavier nach. PERFEKT. Den Rest komponierte er schnell zusammen und fertig war seine 5. Sinfonie.

Letztlich verkaufte Beethoven sein Werk jedoch dem Fürsten Franz Joseph Lobkowitz. Angeblich schrieb er, dass „Not ihn zwang, die Sinfonie an jemanden anderen zu veräußern“. Unserer Vermutung nach geschah es aber, weil Berta letztlich doch gekündigt hatte und für Oppersdorff arbeitete. Und aus dem Grund wurde die 5. Sinfonie auch oft als Schicksalssinfonie bezeichnet.

[Anekdote, Veröffentlichung mit Quellenangabe: „Thomas Schmidt www.beathoven.coffee“ gestattet]

Download als PDF


214 Jahre später…

Es entsteht als Sonderröstung die Kaffeesorte: Beathoven Coffee

Diese wahrscheinliche Begebenheit nutzten wir als Anstoß, eine Kaffeesorte Beethoven als Sonderröstung „Beathoven Coffee“ herzustellen. Die Päckchen gibt es ab 2020, dem Jubiläumsjahr „250 Jahre Beethoven“ für Touristen und Gäste der Stadt Bonn als Souvenir ebenso wie im Bonner Einzelhandel und Gastronomie.

„Beathoven Coffee“ Kaffee mit Herz

Unter unserem Motto www.KaffeemitHerz.de gehen mit dem Verkauf des „Beathoven Coffee“ feste Spenden an die Ludwig-van-Beethoven-Musikschule Bonn bzw. Bonner Jugendsinfonieorchester (BJSO) und an das Beethovenhaus. Die Kaffeepäckchen „Beathoven Coffee“ tragen mit Hochgenuss die Bekanntheit der Stadt Bonn und den Bezug auf Beethoven in die Welt hinaus.

Beathoven.Coffee wurde nominiert und ist damit Teilnehmer beim LUDWIG, dem regionalen Mittelstandspreis Bonn / Rhein-Sieg


Probieren Sie Beathoven.Coffee oder auch Kaffee Bonn, die regionale Kaffeerarität und sagen Sie uns, was Sie von der Geschichte und von Beethoven halten. Wer ist Berta in Wirklichkeit?

Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

150 Jahre VVS. 150 neue Mitglieder. 150 Bäume

Jubiläumsjahr für Naturschutz im Siebengebirge

Mit großer Freude präsentiert Ihnen der Verschönerungsverein für das Siebengebirge (VVS) sein Veranstaltungsprogramm für das Jahr 2020. Dieses Jahr ist für unseren Verein ein ganz besonderes Jahr, denn der VVS feiert sein 150jähriges Bestehen. Deshalb haben wir dem Anlass entsprechend auch ein Programm mit außergewöhnlichen Aktivitäten zusammengestellt.

Die VVSJubiläums-Initiative für unser Klima.

Werden Sie Mitglied! Wir pflanzen für Sie einen Baum im Siebengebirge.

150 neue Mitglieder, 150 neue Bäume für das Siebengebirge. Wer im Jubiläumsjahr 2020 Mitglied in den VVS eintritt, wird zum Paten eines Baumes, den wir für jedes Neumitglied im Siebengebirge pflanzen werden. Damit leisten Neumitglieder gemeinsam mit dem VVS einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. In 80 Jahren – also in etwa einem Menschenalter – speichert eine Buche etwa eine Tonne des Treibhausgases CO₂.
Quelle: Wald-Zentrum der Universität Münster

Ihr Jahresbeitrag beläuft sich auf nur 25,– Euro für die Einzelmitgliedschaft und 30,– Euro für eine Familienmitgliedschaft. Ihre Mitgliedschaft bringt Ihnen viele Vorteile – zum Beispiel ermäßigte Gebühren auf Parkplätzen im Naturschutzgebiet oder ein reduzierter Fahrkartenpreis für die Drachenfelsbahn.
Mehr Informationen dazu finden Sie unter: www.vv-siebengebirge.de/mitglied

Kaffee mit Herz ❤️

Der Kauf von Kaffee Siebengebirge  unterstützt den Naturschutz im Siebengebirge. 

Mit Hochgenuss Gutes tun: Mit jeder Packung geht eine feste Spende an den VVS Verschönerungsverein Siebengebirge.